Any Moon und weitere raus aus dem Derby – Aktuell noch 31 drin

Am heutigen Montag steht der letzte Streichungstermin für das IDEE 155. Deutsche Derby an, und man darf davon ausgehen, dass aus den 35 Pferden, die sich am Sonntagabend noch im Aufgebot befanden, einige aus dem Rennen genommen werden (zum RaceBets.de-Langzeitmarkt) (zum pferdewetten.de-Langzeitmarkt).

Und die ersten Pferde wurde am Montagmorgen auch bereits aus dem Rennen gestrichen. Darunter befindet sich auch ein prominenter Name, denn der Schlenderhaner Any Moon, Zweiter im Düsseldorfer Derby-Trial, und Sechster im Sparkasse KölnBonn 189. Union-Rennen, gehört nicht mehr zum Aufgebot.

Ebenfalls gestrichen wurde der von Carmen Bocskai für Gabriele Gaul trainierte Ericson. Der Zweite aus dem Schweizer Derby hätte es mit seinem GAG von 78 auch schwer gehabt, ins Derbyfeld zu rutschen. Eva Fabianova hat inzwischen auch Witcher of Lips aus dem Rennen genommen, gestrichen wurde auch Argentum.

Aktuell befinden sich somit noch 31 Pferde im Aufgebot. Es bleibt spannend…..

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
Do, 25.07. Bad Harzburg
Sa, 27.07. Bad Harzburg, Erbach
So, 28.07. München, Bad Harzburg
Sa, 03.08. Köln
So, 04.08. Düsseldorf – Diana, Dresden
Sa, 10.08. München
Galopprennen in Frankreich
Mi, 24.07. Vichy, Saint-Malo
Do, 25.07. Vittel, Clairefontaine (H)
Fr, 26.07. Dax, Lion d’Angers
Sa, 27.07. Clairefontaine
So, 28.07. Deauville, La Teste
Mo, 29.07. Dieppe