Die Rennbahn in Macau hat für immer geschlossen

Erst im Januar wurde bekannt, dass die Rennen in Macau vor dem Aus stehen und ganz schnell beendet werden. Nun war es bereits am vergangenen Samstag so weit. Der letzte Renntag auf der Rennbahn in Taipa wurde am Wochenende abgehalten.

Nochmals standen insgesamt 14 Rennen auf der Karte, doch werden es die letzten Prüfungen gewesen sein. 1980 wurde die Rennbahn in der chinesischen Sonderverwaltungszone erbaut und über Jahre boomte der Rennsport. Große europäische Jockeys gaben sich im Winter regelmäßig die Ehre und ritten um hohe Preisgelder. Jedoch verzeichnete man in den letzten Jahren im Macau Jockey Club immer höhere Verluste, sodass nun die Tätigkeiten eingestellt werden.

Aus Deutschland bleibt wohl Andreas Helfenbeins Erfolg im Macau Derby 2013 auf dem 23,1:1-Außenseiter Lucky And Wealthy in bester Erinnerung. Als der letzte Sieger ist Top Mountain God in die Geschichtsbücher eingegangen.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
So, 28.04. Krefeld, Berlin-Hoppegarten
Mi, 01.05. München, Hannover, Leipzig
So, 05.05. Düsseldorf, Mannheim
Do, 09.05. Dortmund, Magdeburg
Sa, 11.05. Hassloch
So, 12.05. Krefeld, Karlsruhe
Galopprennen in Frankreich
Di, 23.04. Le Mans, Compiegne (H)
Mi, 24.04. Evreux, Marseille-Borely
Do, 25.04. ParisLongchamp, La Teste
Fr, 26.04. Chantilly
Sa, 27.04. Lyon-Parilly, Auteuil
So, 28.04. ParisLongchamp