Dettori versteigert Ehrenpreise – Auch deutsches Erinnerungsstück dabei

Für das Ende des Jahres hat der weltbekannte Star-Jockey Lanfranco „Frankie“ Dettori bekanntlich seine Karriereende angekündigt. Überall auf der Welt hat der Italiener Rennen gewonnen und dabei ist eine stattliche Zahl an Ehrenpreisen zusammengekommen.

Ein kleiner Teil dieser Ehrenpreise und weiterer Sammlerstücke, die laut seiner eigenen Aussage keinen allzu hohen emotionalen Wert für ihn selbst haben, können nun Online ersteigert werden. 126 Exponate umfasst das Angebot, welches das Herz eines jeden Rennsport-Fans höherschlagen lässt. Unter anderem ist auch ein in Deutschland erhaltener Ehrenpreis zu ersteigern. Sein Ehrenpreis für den im Jahr 2001 gewonnen Gerling-Preis ist unter den Stücken zu finden. Das Rennen konnte er auf dem von Andreas Schütz für Georg Baron von Ullmann trainierten Subiaco gewinnen.

Dettori gab bekannt, dass ein Teil der Einnahmen an die Hilfsorganisation Direct Aid For Africa gehen soll. Ebenfalls sollen seine Kinder von der Auktion profitieren. Hier geht es zur Online-Auktion.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
Sa, 25.05. Halle
So, 26.05. Düsseldorf
Do, 30.05. Baden-Baden
Fr, 31.05. Miesau
Sa, 01.06. Baden-Baden
So, 02.06. Baden-Baden
Galopprennen in Frankreich
Do, 23.05. ParisLongchamp, Lion d’Angers
Fr, 24.05. Compiegne, Marseille-Vivaux, Cluny
Sa, 25.05. Saint-Cloud, Bordeaux
So, 26.05. ParisLongchamp, Vichy
Mo, 27.05. Marseille-Borely, Compiegne
Di, 28.05. Auteuil, Toulouse