Derbysieger Fantastic Moon meldet sich mit Sieg im Grand Prix zurück

Der von Sarah Steinberg für Liberty Racing 2021 trainierte Fantastic Moon (4,1:1) hat am Sonntag in Köln den Grossen Preis von WETTSTAR.de gewonnen. Das mit 70.000 Euro dotierte Gruppe II-Rennen hätte eigentlich schon am 2. Juni als Grosser Preis der Badischen Wirtschaft als Highlight des Iffezheimer Frühjahrsmeetings gelaufen werden sollen, wurde aufgrund der dortigen wetterbedingten Renntagsabsage aber nun verspätet in der Domstadt ausgetragen.

“Da ist er wieder. So kenne ich ihn”, waren mit die ersten Worte von Siegreiter Rene Piechulek, der seinem “Fanta” wie schon damals bei ihrem gemeinsamen Derbysieg ein perfektes Rennen serviert hatte. Früh im Mittelfeld eingeparkt konnte sich der in München betreute Sea The Moon-Sohn schön beruhigen und schien offenbar dieses Mal auch mit der Atmung deshalb keine Probleme zu entwickeln. “Ich hatte ein super Rennen, im Schlussbogen hat er sich schon angeboten, dann hab ich mich noch ein bisschen ziehen lassen und hab dann angegriffen und er hat mich nicht im Stich gelassen”, so Piechulek weiter.

Der Derbysieger aus dem Jahr 2023 griff an der Außenseite an, kam am Ende mit langgezogenem Speed zu einem knappen aber sicheren Sieg über den erneut toll performanden Ittlinger Lordano aus dem Stall von Marcel Weis, der Mitte der Geraden die Spitze vom lange führenden Tünnes übernommen hatte. Während der Klug-Schützling zwar auch gut durchzog, zum Ende hin dann aber doch etwas abreißen lassen musste, packte Lordano mal so richtig an und wirkte kurz auch wieder der Sieger des Rennens. Beim Blick nach außen war dann aber abzusehen, dass auch Fantastic Moon noch einige Körner hatte und seinerseits als Sieger in Frage kommt. Am Ende trennte die beiden für das Auge eine halbe Länge. Nicht weit zurück endete auch der Grewe-Vertreter Assistent noch schnell, schnappte sich mit viel Speed noch den dritten Platz gegen den erwähnten Tünnes.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
Sa, 20.07. Bad Harzburg
So, 21.07. Berlin-Hoppegarten, Bad Harzburg
Do, 25.07. Bad Harzburg
Sa, 27.07. Bad Harzburg
So, 28.07. München, Bad Harzburg
Sa, 03.08. Köln
Galopprennen in Frankreich
Sa, 20.07. Vichy, Les Sables
So, 21.07. La Teste, Vittel (H)
Mo, 22.07. Compiegne, La Teste
Di, 23.07. Dieppe
Mi, 24.07. Vichy, Saint-Malo
Do, 25.07. Vittel, Clairefontaine (H)