BBAG Online-Auktion: Quality Road wechselt nach England

Auf der BBAG August Online Auktion ist der drei Jahre alte Hengst Quality Road für 60.000 Euro verkauft worden.

Der Areion-Sohn aus dem Stall von Peter Schiergen wurde von Milton Harris ersteigert und wechselt entsprechend nach England. Zu Harris sind in der Vergangenheit schon zahlreiche deutsche Galopper gegangen, um ihre Karriere im Hindernissport fortzusetzen. Neuer Besitzer ist Mark Adams, für den schon Khan in England lief.

Das Gestüt Park Wiedingen von Helmut von Finck war der Anbieter des Dreijährigen. Quality Road war beim Einstand als Zweijähriger gleich Sieger, in diesem Jahr Zweiter im Derby-Trial, im Derby selbst dann aber als 16. chancenlos. Zuletzt kam er über den neunten und damit letzten Platz im Fürstenberg-Rennen nicht hinaus.

Dhangadhi, ebenfalls vom Gestüt Park Wiedingen angeboten, wurde zunächst für 31.000 Euro zurückgekauft, wie es das Auktionsprotokoll ausgab, wechselte dann aber doch noch den Besitzer, für 35.000 Euro an Fabian Xaver Weißmeier für einen seiner Besitzer.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
Sa, 25.05. Halle
So, 26.05. Düsseldorf
Do, 30.05. Baden-Baden
Fr, 31.05. Miesau
Sa, 01.06. Baden-Baden
So, 02.06. Baden-Baden
Galopprennen in Frankreich
Mi, 22.05. Nancy, Evreux
Do, 23.05. ParisLongchamp, Lion d’Angers
Fr, 24.05. Compiegne, Marseille-Vivaux, Cluny
Sa, 25.05. Saint-Cloud, Bordeaux
So, 26.05. ParisLongchamp, Vichy
Mo, 27.05. Marseille-Borely, Compiegne