Dettori als erster aus dem Dschungel gewählt

Zwölf Tage war Lanfranco „Frankie“ Dettori im australischen Dschungel, nahm am englischen Pendant des Formats „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ teil. Bei den Buchmachern war Dettori heißer Favorit auf den Titel des Dschungelkönigs, doch nun ist das „Experiment“ für den Weltklasse-Jockey beendet.

Er wurde als Erster von den Zuschauern per Abstimmung aus dem Dschungel gewählt. Zuvor hatten bereits zwei andere Teilnehmer das Quartier im Busch verlassen. Nun erwischte es gezwungenermaßen den Italiener.

Es wird erwartet, dass Dettori nun eine kleine Pause einlegen wird, bevor er seinen Umzug nach Kalifornien antritt. Dort wird Dettori in Zukunft leben, nachdem er angekündigt hat, dass er seine Karriere dort doch noch fortsetzen wird. Eigentlich hatte er zum Ende des Jahres seinen Rücktritt verkündet. Dieser gilt nun aber nur als fester Jockey für den europäischen Rennsport.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
Do, 25.07. Bad Harzburg
Sa, 27.07. Bad Harzburg
So, 28.07. München, Bad Harzburg
Sa, 03.08. Köln
So, 04.08. Düsseldorf – Diana, Dresden
Sa, 10.08. München
Galopprennen in Frankreich
Mi, 24.07. Vichy, Saint-Malo
Do, 25.07. Vittel, Clairefontaine (H)
Fr, 26.07. Dax, Lion d’Angers
Sa, 27.07. Clairefontaine
So, 28.07. Deauville, La Teste
Mo, 29.07. Dieppe