Lyon: Zweites Rennen – zweiter deutscher Sieg

Es läuft super für die deutsche Equipe am Donnerstagabend in Lyon-La Soie. Denn nach dem Sieg von Ralf Rohnes Pomeleo im ersten Rennen der Karte, ging auch das zweite Rennen an einen deutschen Stall.

Dafür sorgte der von Fabian Xaver Weißmeier trainierte Zabir, der unter Correntin Berge ein Altersgewichtsrennen für Dreijährige über weite 3200 Meter gewann.

Start-Ziel wehrte der Dabirsim-Sohn in dem 16.000er alle Angriffe der Gegner ab und kam als 16,6:1-Außenseiter zu seinem ersten Karrieresieg. Eine dreiviertel Länge Vorteil vor dem Zweitplatzierten hatte der deutsche Gast im Ziel.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
So, 21.04. Köln, Dresden
So, 28.04. Krefeld, Berlin-Hoppegarten
Mi, 01.05. München, Hannover, Leipzig
So, 05.05. Düsseldorf, Mannheim
Do, 09.05. Dortmund, Magdeburg
Sa, 11.05. Hassloch
Galopprennen in Frankreich
So, 21.04. Auteuil, Toulouse, Paray-le-Monial
Mo, 22.04. Strasbourg, Bordeaux
Di, 23.04. Le Mans, Compiegne (H)
Mi, 24.04. Evreux, Marseille-Borely
Do, 25.04. ParisLongchamp, La Teste
Fr, 26.04. Chantilly