Zweiter Saisonsieg für Hartmann-Vertreter: Magritte du Champ gewinnt

Gleich vier Nichtstarter gab es für den Ausgleich III über 1850 Meter, somit kamen nur noch neun Pferde in der dritten Tagesprüfung an den Ablauf.

Gestört wird es das Team um Sieger Magritte du Champ nicht haben, denn der Kamsin-Sohn kam unter Michael Cadeddu zu seinem zweiten Saisonerfolg. In den Farben des Stalles Ganerb kam der von Jörg Hartmann vorbereitete Schützling in der langen Kölner Zielgeraden immer besser auf und letztlich sicher hin.

„Er ist in Baden-Baden schon gut gelaufen und war nicht allzu weit weg. Außerdem war heute auch der Boden nicht ganz so fest“, analysierte Trainer Hartmann in der Folge.

Auf den Ehrenrang kam unter Rene Piechulek Christian von der Reckes Bearcardi. Die Dreierwette komplettierte Jean-Pierre Carvalhos Golden Heart unter Sean Byrne.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
So, 10.12. Dortmund
So, 17.12. Dortmund
Di, 26.12. Mülheim
Sa, 30.12. Dortmund
Galopprennen in Frankreich
So, 03.12. Deauville, Craon
Mo, 04.12. Toulouse, Cagnes sur Mer
Di, 05.12. Deauville, Fontainebleau
Mi, 06.12. Deauville, Cagnes sur Mer
Do, 07.12. Chantilly
Fr, 08.12. Pornichet, Cagnes sur Mer