Zwei deutsche Listenstarter am Donnerstag

Beim Saisonauftakt am Donnerstag in Saint-Cloud stehen mit dem Prix Rose de Mai (2000 m, 55.000 Euro, 3j. Stuten) und dem Prix Altipan (1600 m, 52.000 Euro) zwei Listenrennen auf dem Programm. Und beide Black Type-Prüfungen werden mit deutscher Beteiligung gelaufen.

Im Prix Rose de Mai kommt die von Michael Figge trainierte Romina Power an den Start. Wie zuletzt bei ihrem Saisondebüt in Cagnes-sur-mer, als sie den zweiten Platz belegte, wird die Le Havre-Tochter von Christophe Soumillon geritten. Nach der Vorstarterangabe vom Montag kommen insgesamt noch zehn Pferde für das Stutenrennen in Betracht.

Kandidat für den Prix Altipan ist der von Andreas Suborics trainierte Gruppe II-Sieger Best Lightning. Der Gewinner der letztjährigen Badener Meile wird Martin Seidl im Sattel haben. Auch für diese Prüfung kommen nach der Vorstarterangabe noch zehn Pferde als Starter in Frage.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
Sa, 22.06. Düsseldorf
So, 23.06. Dortmund, Zweibrücken
Mo, 24.06. München
Sa, 29.06. Saarbrücken
So, 30.06. Hamburg
Mi, 03.07. Hamburg
Galopprennen in Frankreich
Do, 20.06. ParisLongchamp
Fr, 21.06. Saint-Cloud, Marseille-Borely
Sa, 22.06. Compiegne
So, 23.06. Lyon Parilly, Dax
Mo, 24.06. Lyon Parilly
Di, 25.06. Salon de Provence, Auteuil