Wonderful Moon und Alson: Kurse im Prix du Jockey-Club

Die beiden deutschen Spitzenzweijährigen Alson und Wonderful Moon sind in die Wettmärkte der Buchmacher für den Prix du Jockey Club aufgenommen worden, das französische Derby.

Nachdem Wonderful Moons Mitbesitzer Lars-Wilhelm Baumgarten in der Sport-Welt gesagt hat, dass ein erstes Jahresziel für den imponierenden Ratibor-Sieger das Derby im Nachbarland sein könnte, wurden die Wettmärkte angepasst.

Pferdewetten.de hat Wonderful Moon für 20:1 im Angebot, RaceBets.de für 26:1. Bei Alson ist es umgekehrt: hier bietet pferdewetten.de 12:1, RaceBets.de 10:1 (Kurse Stand 11.11., 12:45 Uhr).

Alson wird am Freitag in den Stall von Spitzentrainer Andre Fabre nach Paris wechseln, Wonderful Moon steht beim kommenden Championtrainer Henk Grewe in Köln.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
So, 28.04. Krefeld, Berlin-Hoppegarten
Mi, 01.05. München, Hannover, Leipzig
So, 05.05. Düsseldorf, Mannheim
Do, 09.05. Dortmund, Magdeburg
Sa, 11.05. Hassloch
So, 12.05. Krefeld, Karlsruhe
Galopprennen in Frankreich
Do, 25.04. ParisLongchamp, La Teste
Fr, 26.04. Chantilly
Sa, 27.04. Lyon-Parilly, Auteuil
So, 28.04. ParisLongchamp
Mo, 29.04. Chantilly
Di, 30.04. Fontainebleau