Winterfuchs – Derby-Start in Gefahr?

29 Pferde befinden sich noch im Aufgebot für das IDEE 150. Deutsche Derby und hinter einem der Mitfavoriten steht aktuell noch ein Fragezeichen (zum Video).

Die Rede ist von Winterfuchs, der in diesem Jahr das Busch-Memorial gewinnen konnte und der zuletzt Dritter in der Kölner „Union“ wurde.

„Winterfuchs ist nicht verletzt, aber er ist nicht zu hundert Prozent aus der Union gekommen. Er war beim Aufgalopp mit der Hüfte in den Rails hängengeblieben. Er cantert seit dem vergangenen Montag wieder, und wir entscheiden am Mittwoch nach seiner nächsten Arbeit, ob er den Weg weiter Richtung Derby geht. Er läuft nur, wenn er wieder 100 Prozent auf dem Posten ist, sonst ist uns das Risiko zu groß. Das Pferd entscheidet“,  sagte Carmen Bocskai, die den Campanologist-Sohn für das Gestüt Ravensberg vorbereitet, gegenüber German Racing.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
So, 28.04. Krefeld, Berlin-Hoppegarten
Mi, 01.05. München, Hannover, Leipzig
So, 05.05. Düsseldorf, Mannheim
Do, 09.05. Dortmund, Magdeburg
Sa, 11.05. Hassloch
So, 12.05. Krefeld, Karlsruhe
Galopprennen in Frankreich
Mo, 22.04. Strasbourg, Bordeaux
Di, 23.04. Le Mans, Compiegne (H)
Mi, 24.04. Evreux, Marseille-Borely
Do, 25.04. ParisLongchamp, La Teste
Fr, 26.04. Chantilly
Sa, 27.04. Lyon-Parilly, Auteuil