Wiesenfee zum Abschluss – Zweiter Sartori-Sieg

Diesen Tag wird Besitzer Jürgen Sartori ohnehin nie vergessen, denn am Sonntag gewann er mit Andreas Suborics‘ Quantanamera den BBAG – Preis der Winterkönigin.

Zum Ende des Sales & Racing Festivals gab es für Sartori dann noch ein Bonbon obendrauf, als die in seinem Besitz stehende Wiesenfee (4,8) den Ausgleich III über 1800 Meter gewinnen konnte. Waldemar Hickst ist der Trainer der dreijährigen Night of Thunder-Tochter, die ihr Handicap-Debüt gab.

Unter Michal Abik verwies die Stute aus der Zucht des Gestüts Ohlerweiherhof Autumn und Desposita auf die Plätze (zum Video). Die Viererwette wurde durch Woody Wood vervollständigt und zahlte 5.673,3:1.  „Das war ein sehr schnell gelaufenes Rennen und ich habe mir alle Zeit gelassen. Im Einlauf hat sie ein wenig geguckt und ich hatte doch einige Probleme. Aber jetzt bin ich glücklich. Es war mein zweiter Ritt für Trainer Waldemar Hickst.”

 

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
So, 26.05. Düsseldorf
Do, 30.05. Baden-Baden
Fr, 31.05. Miesau
Sa, 01.06. Baden-Baden
So, 02.06. Baden-Baden
Sa, 08.06. Magdeburg
Galopprennen in Frankreich
So, 26.05. ParisLongchamp, Vichy
Mo, 27.05. Marseille-Borely, Compiegne
Di, 28.05. Auteuil, Toulouse
Mi, 29.05. Straßburg, Dieppe
Do, 30.05. ParisLongchamp, Nantes
Fr, 31.05. Compiegne, Marseille-Borely