Wieder der Favorit! Clou auch beim zweiten Start der Clou!

Und schon wieder der Favorit! Auch das dritte “7 gewinnt!-Rennen” am Sonntag in Iffezheim wurde vom Favoriten gewonnen.

Denn im Ausgleich IV über 2000 Meter, in dem auch die zweite Viererwette des Tages ausgespielt wurde, war es der von Bohumil Nedorostek trainierte Clou, der unter Ersatzreiter Bauyrzhan Murzabayev (Szczepan Mazur hing in Mailand fest, wo er am Samstag geritten hatte, und alle Flüge storniert wurden) zur Quote von 3,0:1 siegte.

Beim zweiten Start des fünfjährigen Intello-Sohnes war es der zweite Sieg für den Wallach, der im Oktober des vergangenen Jahres mit einem Sieg in Halle in seine Rennkarriere gestartet war.

Nach einem Rennen aus dem Vordertreffen stand Clou früh als Sieger fest. Er verwies Sweet Fantasy (Christian Sprengel/Andrasch Starke), Abayyah (Friederike Schloms/Wladimir Panov) und Quijana Starlet (Werner Glanz/Sarah Biessey) auf die Plätze zwei bis vier. Die Viererwette zahlte 350,3:1.

Von ursprünglich 220.000 Systemen “leben” nach dem dritten Rennen somit noch 4043.

 

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
Sa, 25.05. Halle
So, 26.05. Düsseldorf
Do, 30.05. Baden-Baden
Fr, 31.05. Miesau
Sa, 01.06. Baden-Baden
So, 02.06. Baden-Baden
Galopprennen in Frankreich
Di, 21.05. Angers, Toulouse
Mi, 22.05. Nancy, Evreux
Do, 23.05. ParisLongchamp, Lion d’Angers
Fr, 24.05. Compiegne, Marseille-Vivaux, Cluny
Sa, 25.05. Saint-Cloud, Bordeaux
So, 26.05. ParisLongchamp, Vichy