Die Warteliste der Stallparade 2023 der Sport-Welt

Fünf und mehr Jahressiege braucht es, um sich für die Stallparade der Sport-Welt zu qualifizieren.

54 Trainingsquartiere haben das bisher geschafft, exakt so viele, wie im Vorjahr.

Es zählen Siege im In- und Ausland und in Flach- und Hindernisrennen.

Sieben Ställe sind mit aktuell vier Treffern noch in der Warteposition.

Das sind im Einzelnen:

Manfred Weber
Sarah Weis
Vivien Müller
Hella Sauer
Armin Weidler
Sarah Jane Hellier
Jutta Pohl

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
So, 03.03. Dortmund
So, 10.03. Dortmund
So, 17.03. Mülheim
So, 24.03. Düsseldorf
So, 31.03. Berlin-Hoppegarten, Sonsbeck
Mo, 01.04. Köln
Galopprennen in Frankreich
Fr, 01.03. Chantilly
Sa, 02.03. Fontainebleau, Pornichet, Ligniers
So, 03.03. Lyon la Soie, Auteuil
Mo, 04.03. Toulouse
Di, 05.03. Chantilly, Compiegne
Mi, 06.03. Fontainebleau