Vorbereitungen für Halle-Comeback laufen

Am 31. Oktober wird zum ersten Mal seit sechs Jahren wieder der Traditionsrenntag am Reformationstag in Halle ausgetragen.

“Die Geläufssanierung ist inzwischen abgeschlossen. Mit einer zusätzlichen Investion wurde das Geläuf komplett saniert. Die im Sport namhafte Firma KT Sport schaffte diese Meisterleistung in drei Wochen. Bis zum Renntag am 31.Oktober wird sie die Bahn auch weiterpflegen”, hieß es dazu von Seiten des Ausrichters.

Währenddessen läuft die Sanierung des Zuschauerbereichs. Hier soll die Firma Kunze Bau den angesprochen Bereich in den nächsten 14 Tagen fertigstellen.

“Die Stadt Halle und der Rennclub sind zuversichtlich am 31.Oktober nach sechs Jahren Pause wieder eröffnen zu können”, so das abschließende Zitat.

 

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
Sa, 20.07. Bad Harzburg
So, 21.07. Berlin-Hoppegarten, Bad Harzburg
Do, 25.07. Bad Harzburg
Sa, 27.07. Bad Harzburg
So, 28.07. München, Bad Harzburg
Sa, 03.08. Köln
Galopprennen in Frankreich
Fr, 19.07. Vichy, Mont-de-Marsan
Sa, 20.07. Vichy, Les Sables
So, 21.07. La Teste, Vittel (H)
Mo, 22.07. Compiegne, La Teste
Di, 23.07. Dieppe
Mi, 24.07. Vichy, Saint-Malo