VOLLHORSED-Folge: Frederik Tylicki

Und alle zwei Wochen grüßt der #VOLLHORSED. Der Podcast von pferdewetten.de, mit dem Medienpartner Sport-Welt, geht in die nächste Runde.

Grüß Gott liebe Hörenden! Heute hat die verbale Ohrfeige Alexander Franke einen ganz besonderen Gast in der Show. Give a warm welcome to Frederik “Freddy” Tylicki (35), der nach einem schlimmen Sturz im Oktober 2016 seine sehr erfolgreiche Jockey-Karriere beenden musste und seitdem im Rollstuhl sitzt. in der aktuellen Folge #VOLLHORSED erfahren wir von unserem sympathischen Gast, was er derzeit macht und wie er es schafft positiv zu bleiben.

Sein neues Leben gestaltet Freddy als Vermittler und Käufer (Freddy Tylicki Bloodstock) von Rennpferden und konnte bereits sehr erfolgreich in dieses Business starten, denn er konnte mit Tuscan Gaze den italienischen Derby-Sieger 2020 an Mag Racing Srl vermitteln. Nicht nur neben unserem Moderator wirkt Freddy sehr sympathisch – auch neben Filip Minarik.

VOLLHORSED Ikone und pferdewetten.de-Markenbotschafter Filip Minarik ist natürlich auch wieder dabei, war zu einer “Trainersitzung” im Derby in Iffze und freut sich ganz besonders auf die Rennen am Sonntag in Mannheim.

Fun Fact: Die Textzeile “Da steht ein Pferd auf dem Flur” sollte ursprünglich eigentlich “Da dreht ein Herd an der Uhr” heißen.

Hört mal rein, die Folge ist mucho sympatico.

Zu hören ist der Podcast hier.

 

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
So, 28.04. Krefeld, Berlin-Hoppegarten
Mi, 01.05. München, Hannover, Leipzig
So, 05.05. Düsseldorf, Mannheim
Do, 09.05. Dortmund, Magdeburg
Sa, 11.05. Hassloch
So, 12.05. Krefeld, Karlsruhe
Galopprennen in Frankreich
Mo, 22.04. Strasbourg, Bordeaux
Di, 23.04. Le Mans, Compiegne (H)
Mi, 24.04. Evreux, Marseille-Borely
Do, 25.04. ParisLongchamp, La Teste
Fr, 26.04. Chantilly
Sa, 27.04. Lyon-Parilly, Auteuil