München: Viermal Cadeddu, wieder Planteur’s Whiskey

Zweimal München, einmal Tschechien, das waren die letzten drei Sieger beim Renntag rund um das wettstar.de Bavarian Classic in München.

Für Werner Glanz holte Vincero den Sieg in der Viererwette des Tages, einem Rennen für vierjährige und ältere Sieglose. Patrick Gibson war im Sattel des Pferdes aus dem Stall Challenger der Siegjockey. (zum Video)

Die Glanzform von Planteur’s Whiskey, von Jiri Broz in Tschechien trainiert, setzte sich fort, mit Michaela Musialova gab es den vierten Sieg bei den nun letzten sieben Starts. (zum Video) Bei den anderen drei Starts war er Zweiter oder Dritter.

Den Renntag beschloss John-David Hillis mit seinem zweiten Tagestreffer, den Estivo für Griffo Racing erreichte (zum Video) Für dessen Jockey Michael Cadeddu war es Tagessieg Nummer vier.

 

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
Sa, 25.05. Halle
So, 26.05. Düsseldorf
Do, 30.05. Baden-Baden
Fr, 31.05. Miesau
Sa, 01.06. Baden-Baden
So, 02.06. Baden-Baden
Galopprennen in Frankreich
Mi, 22.05. Nancy, Evreux
Do, 23.05. ParisLongchamp, Lion d’Angers
Fr, 24.05. Compiegne, Marseille-Vivaux, Cluny
Sa, 25.05. Saint-Cloud, Bordeaux
So, 26.05. ParisLongchamp, Vichy
Mo, 27.05. Marseille-Borely, Compiegne