Vier zusätzliche Lots auf der BBAG

Schaut man in den Online-Katalog der BBAG Sales & Racing Auktion, dann fällt auf, dass vier weitere Lots kurzfristig in den Katalog aufgenommen wurden.

Vier Jährlinge mit den Lot-Nr.351 bis 354 sind online aufgeführt.

Bei 351 handelt es sich um eine Siyouni-Tochter aus der Ninas Terz, die eine Halbschwester von keinem Geringeren als Pakistan Star ist. Lars-Wilhelm Baumgarten hatte sie erst Anfang der Woche bei Tattersall für Eckhard Sauren für 85.000 Guineas gekauft. Lot-Nr.352 ist eine Australia-Stute aus der Familie von Sunshack und Raintrap. 60.000 Guineas war für sie der Preis bei Tattersalls.

Lot-Nr.353 ist eine Australia-Tochter aus der Royal Blue Caravel, ebenfalls ein Tattersalls-Kauf dieser Woche (für 35.000 Guineas). Das gilt auch für Lot-Nr.354, ein Sea The Moon-Sohn aus der Soodad, der für 25.000 Guineas bei Tattersalls kostete.

Anbieter ist jeweils das Gestüt Ohlerweierhof als Agent.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
Sa, 20.07. Bad Harzburg
So, 21.07. Berlin-Hoppegarten, Bad Harzburg
Do, 25.07. Bad Harzburg
Sa, 27.07. Bad Harzburg
So, 28.07. München, Bad Harzburg
Sa, 03.08. Köln
Galopprennen in Frankreich
Di, 16.07. Vichy, Chateaubriant
Mi, 17.07. Vichy, Clairefontaine (H)
Do, 18.07. Vichy
Fr, 19.07. Vichy, Mont-de-Marsan
Sa, 20.07. Vichy, Les Sables
So, 21.07. La Teste, Vittel (H)