Vier deutsche Listenstarter in Frankreich

Drei deutsche Stuten starten am heutigen Dienstag in Saint-Cloud auf Listenebene. Im mit 55.000 Euro dotierten Prix Solitude für Dreijährige und Ältere startet die von Peter Schiergen für das Gestüt Brümmerhof trainierte Best on Stage. Unter Stalljockey Lukas Delozier trifft die Pastorius-Tochter auf neun Gegnerinnen.

Zuvor kommt die ebenfalls von Peter Schiergen trainierte Brümmerhoferin Cherry Lady im Prix Isola Bella, einem mit 52.000 Euro dotierten Listenrennen über die Meile, an den Start. Auch hier wird Lukas Delozioer reiten. Zu den Gegnerinnen zählt u.a.Carmen Bocskais für den Galoppclub Iffezheim trainierte Folie de Louise, die von Antoine Hamelin geritten wird. Hier starten insgesamt 13 Stuten.

Auch am Mittwoch hat Peter Schiergen einen Listenstarter. Gestüt Ittlingens Enjoy The Moon (Lukas Delozier) zählt zum siebenköpfigen Aufgebot für den Grand Prix du Nord (55.000 Euro) über 2000 Meter, der sich an dreijährige Pferde richtet.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
Sa, 22.06. Düsseldorf
So, 23.06. Dortmund, Zweibrücken
Mo, 24.06. München
Sa, 29.06. Saarbrücken
So, 30.06. Hamburg
Mi, 03.07. Hamburg
Galopprennen in Frankreich
Mi, 19.06. Toulouse
Do, 20.06. ParisLongchamp
Fr, 21.06. Saint-Cloud, Marseille-Borely
Sa, 22.06. Compiegne
So, 23.06. Lyon Parilly, Dax
Mo, 24.06. Lyon Parilly