Vespasia-Sieg beschließt ersten Grasbahnrenntag

Mit dem Sieg der von Pavel Vovcenko trainierten Vespasia endete am Sonntag der erste Grasbahnrenntag der Saison in Düsseldorf. Die fünfjährige Lucky Lion-Tochter gewann unter Melina Ehm zur Quote von 2,0:1 den Ausgleich IV über 2950 Meter gegen Coriolan (Janine Beckmann/Lilli-Marie Engels) und Nantucket (Mandy Kriegsheim/Jozef Bojko).

Melina Ehm ließ sich dabei auf gar nichts ein und führte die spätere Siegerin bereits Ende der letzten Gegenseite an die Spitze, womit die Weichen dann auch schnell auf Sieg gestellt waren. Coriolan, der sich kurz schwer tat, kam für das zweite Geld noch einmal wieder, war im Ziel aber sechs Längen hinter der Siegerin.

“Wir verstehen uns gut, sie hat einen etwas eigenen Kopf, aber wenn man den kennt, kann man sie gut einsetzen. Sie kann galoppieren, die Distanz macht ihr auch nichts aus”, so Siegreiterin Melina Ehm nach dem Rennen. (zum Video)

 

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
Sa, 22.06. Düsseldorf
So, 23.06. Dortmund, Zweibrücken
Mo, 24.06. München
Sa, 29.06. Saarbrücken
So, 30.06. Hamburg
Mi, 03.07. Hamburg
Galopprennen in Frankreich
Do, 20.06. ParisLongchamp
Fr, 21.06. Saint-Cloud, Marseille-Borely
Sa, 22.06. Compiegne
So, 23.06. Lyon Parilly, Dax
Mo, 24.06. Lyon Parilly
Di, 25.06. Salon de Provence, Auteuil