Twilight Bay sorgt für tschechischen Sieg im Ruhrgebiet

In der vergangenen Saison gewann der tschechische Trainer Jan Raja hierzulande sieben Rennen. Es waren seine ersten Siege in Deutschland überhaupt.

Mittlerweile ist Raja also regelmäßiger Gast und auch Siege gelingen ihm regelmäßig. In diesem Jahr bereits fünfmal erfolgreich, legte er am Sonntag in Dortmund nach und gewann den Ausgleich IV über 1200 Meter, das LEUE & NILL Rennen, mit der Stute Twilight Bay (3,0) aus dem Besitz des Stalles Arenzo. An der Innenseite legte die Twilight Son-Tochter gegen Maid Of Dragon und Tamino.

„Letztes Mal in Halle kam sie schlecht ab. Heute hatte sie ein perfektes Rennen, musste aber schon kämpfen“, sagte Bauyrzhan Murzabayev.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
Sa, 20.07. Bad Harzburg
So, 21.07. Berlin-Hoppegarten, Bad Harzburg
Do, 25.07. Bad Harzburg
Sa, 27.07. Bad Harzburg
So, 28.07. München, Bad Harzburg
Sa, 03.08. Köln
Galopprennen in Frankreich
Sa, 20.07. Vichy, Les Sables
So, 21.07. La Teste, Vittel (H)
Mo, 22.07. Compiegne, La Teste
Di, 23.07. Dieppe
Mi, 24.07. Vichy, Saint-Malo
Do, 25.07. Vittel, Clairefontaine (H)