Tassos Arc-Gegner Desert Crown erst 2023 wieder da?

Der englische Derby-Sieger Desert Crown wird wohl in dieser Saison keine Rennen mehr bestreiten. Das erhöht noch einmal deutlich die Chancen von Torquator Tasso in Sachen Titelverteidigung im Prix de l’Arc de Triomphe.

Seit dem Derby-Triumph hat man den Nathaniel-Sohn nicht mehr auf der Rennbahn gesehen, zuletzt wurde er verletzungsbedingt aus den King George VI & Queen Elizabeth Stakes gestrichen.

Die gute Nachricht ist, Desert Crown soll auch vierjährig an den Start gehen.

Mögliches erstes Ziel im nächsten Jahr könnte das Gruppe I Sheema Classic am World Cup-Tag in Dubai sein.

 

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
So, 03.03. Dortmund
So, 10.03. Dortmund
So, 17.03. Mülheim
So, 24.03. Düsseldorf
So, 31.03. Berlin-Hoppegarten, Sonsbeck
Mo, 01.04. Köln
Galopprennen in Frankreich
So, 03.03. Lyon la Soie, Auteuil
Mo, 04.03. Toulouse
Di, 05.03. Chantilly, Compiegne
Mi, 06.03. Fontainebleau
Do, 07.03. Saint-Cloud
Fr, 08.03. Chantilly