Stute aus Baumgarten-Zucht in den Epsom Oaks

Am Samstag kommt es in Epsom in den zur Gruppe I zählenden Investec Oaks (523.750 Euro) über 2420 Meter zum großen Stuten-Clash (zum pferdewetten.de-Langzeitmarkt).

Die Vorzeichen für den Klassiker sind klar. Favorisiert sind Aidan O’Briens Love (Ryan Moore) und die von John Gosden trainierte Frankly Darling (Frankie Dettori). Doch in der zweiten Reihe lauert auch eine deutschgezogene Stute auf ihre Chance (zum Racebets-Langzeitmarkt). Peter Chapple-Hyam sattelt die Sea The Stars-Tochter Bharani Star. Die aus der Dubawi-Tochter Bay Of Islands stammende Dreijährige stammt aus der Zucht von Lars-Wilhelm Baumgarten.

Zuletzt lief sie in den Ribblesdale Stakes von Royal Ascot hinter Frankly Darling, Ennistymon und Passion (beide zählen auch am Samstag zu den Gegnerinnen) auf Rang vier ein starkes Rennen. Geritten wird Bharani Star in Epsom von aktuellen englischen Championjockey Oisin Murphy. Ennistymon und Passion werden, wie die Favoritin Love, von Aidan O’Brien trainiert. Hier reiten Seamie Heffernan und Padraig Beggy.

“Wenn sie in Ascot etwas näher an der Spitze gegangen wäre, dann wäre sie noch besser platziert gewesen”, sagte Peter Chapple-Hyam, der die Oaks noch nie gewinnen konnte, und der durchaus Mumm erkennen lässt. “Ich war mir zunächst nicht sicher, ob sie stehen kann, aber alles in allem war es letztlich ein sehr gutes Laufen.”

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
So, 23.06. Dortmund, Zweibrücken
Mo, 24.06. München
Sa, 29.06. Saarbrücken
So, 30.06. Hamburg
Mi, 03.07. Hamburg
Do, 04.07. Hamburg
Galopprennen in Frankreich
So, 23.06. Lyon Parilly, Dax
Mo, 24.06. Lyon Parilly
Di, 25.06. Salon de Provence, Auteuil
Mi, 26.06. Chantilly
Do, 27.06. Aix-les-Bains, La Teste
Fr, 28.06. Clairefontaine, La Teste