Stephen Hellyn vor dem nächsten Championat

In den vergangenen beiden Jahren ging es im Championat der belgischen Jockeys immer ganz spannend zu, die Entscheidung fiel erst am letzten Renntag der Saison. sowohl 2020, als auch 2021 holte Stephen Hellyn den Titel und Anna van den Troost wurde Zweite. In diesem Jahr scheint die Spannung allerdings etwas heraus zu sein, denn zwei Renntage vor Saisonende liegt Stephen Hellyn mit 17 Punkten sechs Zähler vor Anna van den Troost, für die elf Siege zu Buche stehen.

Am Donnerstag, wenn in Mons-Ghlin zum vorletzten Mal im Jahr 2022 veranstaltet wird, steigen beide in sechs der sieben Rennen in den Sattel, wobei einer der sechs Ritte allerdings in einem Araberrennen ist, die für das Championat nicht gewertet werden. An zwei Renntagen sechs Punkte auf zu holen, dürfte ein fast unmögliches Unterfangen werden.

Spannend ist allerdings noch der Championatskampf bei den Trainern, denn hier liegt Titelverteidiger Marc Rosseel mit elf Erfolgen nur einen Zähler vor Stall Molenhof-Trainerin Nadine Verheyen.

 

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
So, 03.03. Dortmund
So, 10.03. Dortmund
So, 17.03. Mülheim
So, 24.03. Düsseldorf
So, 31.03. Berlin-Hoppegarten, Sonsbeck
Mo, 01.04. Köln
Galopprennen in Frankreich
Fr, 01.03. Chantilly
Sa, 02.03. Fontainebleau, Pornichet, Ligniers
So, 03.03. Lyon la Soie, Auteuil
Mo, 04.03. Toulouse
Di, 05.03. Chantilly, Compiegne
Mi, 06.03. Fontainebleau