Steinberg: “Mendocino ist total bei der Sache”

Der von Sarah Steinberg für den Stall Salzburg trainierte Mendocino bereitet sich in Hong Kong auf die „Vase“ vor.

Am heutigen Dienstag absolvierte der aus Brümmerhofer Zucht stammende Gruppe I-Sieger eine Arbeit auf der Grasbahn. Eine Runde ging er, wobei die letzten 1200 Meter etwas schneller galoppiert wurden. „Heute hatte Mendocino seine Abschlussarbeit. Er macht einen sehr guten und zufriedenen Eindruck. Die Arbeit hat mir sehr gut gefallen, vor allem, weil er so entspannt war unterwegs. Er lässt sich von nichts ablenken und ist total bei der Sache! Ich bin unglaublich stolz auf ihn“, so Sarah Steinberg gegenüber der Sport-Welt.

Nach der Arbeit auf der Bahn ging es für den Hengst dann noch zu Schulungszwecken in die Führring, damit er auch diesen bereits einmal kennenlernt. „Selbst der Führring war absolut problemlos. Wenn er am Renntag auch so entspannt ist, dann ist es schon viel wert. Egal wie es hier läuft, aber die Reise hat ihn für die Zukunft auch weitergebracht. Er lernt jetzt mal abzuschalten, wenn er wo anders ist.“ (zum Racebets-Langzeitmarkt) (zum pferdewetten.de-Langzeitmarkt)

 

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
Sa, 25.05. Halle
So, 26.05. Düsseldorf
Do, 30.05. Baden-Baden
Fr, 31.05. Miesau
Sa, 01.06. Baden-Baden
So, 02.06. Baden-Baden
Galopprennen in Frankreich
Do, 23.05. ParisLongchamp, Lion d’Angers
Fr, 24.05. Compiegne, Marseille-Vivaux, Cluny
Sa, 25.05. Saint-Cloud, Bordeaux
So, 26.05. ParisLongchamp, Vichy
Mo, 27.05. Marseille-Borely, Compiegne
Di, 28.05. Auteuil, Toulouse