Starke Nummer! The Circus siegt beim 18. Start

„Sie hat sich ein wenig Zeit gelassen“, kommentierte Andrasch Starke am Freitag in Krefeld den Sieg der von John David Hillis trainierten The Circus und meinte damit, dass die Stute bei ihrem 18. Start nun endlich nicht mehr sieglos ist.

„Sie kam aus England, war bei John Gosden im Training. Die Arbeitsleitungen waren dort immer gut, aber irgendwie konnte sie diese nie im Rennen umsetzen.“

In Krefeld ging man mit der Iffraaj-Tochter nun deutlich in der Distanz nach oben, was möglichweise schon der Schlüssel zum Erfolg war. „Heute hat es gepasst“, so Starke in seinem Statement weiter. In den Farben der Triple JJJ Stables verwies die Stute aus München in dem Ausgleich IV über 2200 Meter Parmenter und Vespasia auf die Plätze zwei und drei. Der Sieg von The Circus zahlte 9,2:1. (zum Video)

 

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
So, 03.03. Dortmund
So, 10.03. Dortmund
So, 17.03. Mülheim
So, 24.03. Düsseldorf
So, 31.03. Berlin-Hoppegarten, Sonsbeck
Mo, 01.04. Köln
Galopprennen in Frankreich
So, 03.03. Lyon la Soie, Auteuil
Mo, 04.03. Toulouse
Di, 05.03. Chantilly, Compiegne
Mi, 06.03. Fontainebleau
Do, 07.03. Saint-Cloud
Fr, 08.03. Chantilly