Dabirsim-Angebot: Keine 70 Siege – keine Decktaxe

Mit einem kuriosen Angebot wartet Simon Springer, Besitzer des Deckhengstes Dabirsim für die kommende Decksaison auf. Sollten die Nachkommen des im Haras de Grandcamp aufgestellten Hat Trick-Sohnes im Jahr 2020 keine 70 Rennen gewinnen, entfällt für Besitzer von Pferden, die ihre Stuten zu dem Stallion schicken, die Decktaxe.

Diese beträgt 15.000 Euro. “Wir haben vollstes Vertrauen in unseren Deckhengst”, so Springer, der mit diesem Angebot einen ungewöhnlichen, aber interessanten Weg geht. In dieser Saison gewannen Dabirsim-Nachkommen in Frankreich bislang 40 Rennen, in Deutschland elf, in Großbritannien neun.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
So, 28.04. Krefeld, Berlin-Hoppegarten
Mi, 01.05. München, Hannover, Leipzig
So, 05.05. Düsseldorf, Mannheim
Do, 09.05. Dortmund, Magdeburg
Sa, 11.05. Hassloch
So, 12.05. Krefeld, Karlsruhe
Galopprennen in Frankreich
Do, 25.04. ParisLongchamp, La Teste
Fr, 26.04. Chantilly
Sa, 27.04. Lyon-Parilly, Auteuil
So, 28.04. ParisLongchamp
Mo, 29.04. Chantilly
Di, 30.04. Fontainebleau