Samstag in Riyadh – De Vries mit Top-Chance

Am Samstag findet auf dem King Abdulaziz Racecourse in Riyadh zum zweiten Mal der Prince Khalid Bin Abdullah Cup in Erinnerung an den 2021 verstorbenen Besitzer und Züchter statt.

Mit von der Partie ist auch ein Pferd von Trainer Fawzi Nass. Qaader gilt als einer der Favoriten für das 2100 Meter-Rennen auf der Grasbahn und der Trainer aus Bahrain vertraut im Sattel auf einen Jockey, mit dem er schon so manches Rennen gewinnen konnte.

„Adrie de Vries wird aus Dubai anreisen und Qaader reiten“, so Nass. „Wir haben mit der Nummer drei eine gute Startbox. Es darf also keine Entschuldigungen geben.“

 

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
Mo, 20.05. Köln, Hannover
Sa, 25.05. Halle
So, 26.05. Düsseldorf
Do, 30.05. Baden-Baden
Fr, 31.05. Miesau
Sa, 01.06. Baden-Baden
Galopprennen in Frankreich
Mo, 20.05. Saint-Cloud, Wissembourg, Moulins
Di, 21.05. Angers, Toulouse
Mi, 22.05. Nancy, Evreux
Do, 23.05. ParisLongchamp, Lion d’Angers
Fr, 24.05. Compiegne, Marseille-Vivaux, Cluny
Sa, 25.05. Saint-Cloud, Bordeaux