Sky Out überlegen so weit der Himmel blau ist

„Auch dieser Adler kann fliegen“, sagte Rennkommentator Christoph Barluschke, als der vier Jahre Adlerflug-Sohn Sky Out in Mülheim dem Ziel entgegenlief.

Andrasch Starke ließ Deutschlands besten Sieglosen – kein siegloses Pferd hat eine höhere GAG-Marke – auf den letzten 100 Metern schon nur noch austrudeln. Hochüberlegen 8 Längen, so lautete der Richterspruch beim Sieg des imposanten Fuchses (zum Video).

Der Derbysechste aus 2021 ließ sich von Shano führen, griff eingangs der Geraden an und da war der Drops schon gelutscht.

„Ich war vorsichtig mit meinen Prognosen, weil er solch ein Rennen im letzten Jahr ja schon mal verloren hat“, so Andrasch Starke nach dem Rennen. „Ich hoffe, dass er das dann jetzt auch über die nächsten Rennen kompensieren kann.“

1,4:1 gab es auf den Sieg des Schützlings von Markus Klug, der mit dem Schlenderhaner nun erstmals als Sieger in den Bilanzen dieses Sports steht. „Er kann Black Type-Klasse, das hat er ja schon gezeigt, ich denke, wir haben da ein reell gutes Pferd für diese Saison.

Shano hielt Rang zwei, Sombrero machte als Dritter ein Bolte-Doppel auf den Plätzen perfekt, beide werden kaum lange noch sieglos sein.

 

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
Sa, 25.05. Halle
So, 26.05. Düsseldorf
Do, 30.05. Baden-Baden
Fr, 31.05. Miesau
Sa, 01.06. Baden-Baden
So, 02.06. Baden-Baden
Galopprennen in Frankreich
Mi, 22.05. Nancy, Evreux
Do, 23.05. ParisLongchamp, Lion d’Angers
Fr, 24.05. Compiegne, Marseille-Vivaux, Cluny
Sa, 25.05. Saint-Cloud, Bordeaux
So, 26.05. ParisLongchamp, Vichy
Mo, 27.05. Marseille-Borely, Compiegne