Sisfahan im Premio Federico Tesio

Der Derbysieger des Jahres 2021, Sisfahan, wird in diesem Jahr einen weiteren Start absolvieren.

„Die Besitzer Dr. Stefan Oschmann und Michael Motschmann haben heute Morgen entschieden, dass Sisfahan dieses Jahr noch einmal in Mailand laufen wird, und zwar im Premio Federico Tesio, einem Gr.II- Rennen über 2200 Meter“, heißt es von Racing Manager Holger Faust dazu.

„Wir glauben, dass er die Zeit nutzen wird, um noch mal ein wenig aufzupacken und nochmal einen Schritt in Richtung Bestform zu machen.“

Am Sonntag hatte Sisfahan in Mailand den Premio Jockey Club gewonnen.

 

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
Do, 30.05. Baden-Baden
Fr, 31.05. Miesau
Sa, 01.06. Baden-Baden
So, 02.06. Baden-Baden
Sa, 08.06. Magdeburg
So, 09.06. Berlin-Hoppegarten, Krefeld
Galopprennen in Frankreich
Mi, 29.05. Straßburg, Dieppe
Do, 30.05. ParisLongchamp, Nantes
Fr, 31.05. Compiegne, Marseille-Borely
Sa, 01.06. Lyon-Parilly, Auteuil
So, 02.06. Chantilly (Prix du Jockey Club)
Mo, 03.06. Chateaubriant, La Teste