Silvery Moon gewinnt! Schecke schreibt Geschichte

Es ist geschafft: beim 19. Start hat der Schecke Silvery Moon am Sonntag in Köln zum ersten Mal ein Rennen gewonnen und damit Geschichte geschrieben (Zum Video).

Mit dem vier Jahre alten Hengst hat erstmals in Deutschland ein Schecke ein Galopprennen gewonnen. Der bunte Galopper, der aussieht wie ein Indianerpferd, eine eigene Facebook-Seite und eine riesengroße Fangemeinde hat, wurde nach seinem Sieg frenetisch gefeiert.

Andrasch Starke war es vorbehalten, Silvery Moon die Hausnummer des ersten Sieges zu bescheren, den das Team mit Nase-Vorteil erreichte, knapp gegen Fiorella die Oberhand behielt.

Mario Hofer trainiert Silvery Moon, der für den „Stall Paint Horse“ läuft, in Krefeld. Hofer selbst, Franz Prinz von Auersperg und Kölns Rennvereins-Präsident Eckhart Sauren sind die Besitzer.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
Sa, 20.07. Bad Harzburg
So, 21.07. Berlin-Hoppegarten, Bad Harzburg
Do, 25.07. Bad Harzburg
Sa, 27.07. Bad Harzburg
So, 28.07. München, Bad Harzburg
Sa, 03.08. Köln
Galopprennen in Frankreich
Di, 16.07. Vichy, Chateaubriant
Mi, 17.07. Vichy, Clairefontaine (H)
Do, 18.07. Vichy
Fr, 19.07. Vichy, Mont-de-Marsan
Sa, 20.07. Vichy, Les Sables
So, 21.07. La Teste, Vittel (H)