Siegertypen in Dortmund – Vinnare trifft auf Gamgoom

Am Sonntag kommt es beim zweiten Dortmunder Sand-Renntag der Saison 2023/24 im Ausgleich III über 1200 Meter zu einem ganz besonderen Aufeinandertreffen: Gamgoom trifft auf Vinnare.

Der eine, Gamgoom (Senan Macredmond), gewann in seiner Karriere 29 Rennen (plus ein inoffizielles Match-Race). Für den von Mario Hofer für Guido Schmitt trainierten „Oldie“ ist es der erste Auftritt auf Dortmunder Sand. Auf der Grasbahn in Wambel gewann er indes schon dreimal.

Die andere, Vinnare (Jozef Bojko), die am vergangenen Sonntag in Dortmund Zweite wurde, steht bei sieben Saisonsiegen und unternimmt nun einen weiteren Anlauf auf den achten Jahres-Treffer.

Gelänge dies, dann hätte die von Frank Fuhrmann für den Stall Blue Sky trainierte Stute die meisten Siege in einem Jahr seit – genau – Gamgoom. Dieser gewann in der Saison 2015 elf Rennen.

Für den zwölfjährigen Gamgoom ist es am Sonntag der 104. Start, die vierjährige Vinnare kommt zum 34. Mal an den Ablauf.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
So, 03.03. Dortmund
So, 10.03. Dortmund
So, 17.03. Mülheim
So, 24.03. Düsseldorf
So, 31.03. Berlin-Hoppegarten, Sonsbeck
Mo, 01.04. Köln
Galopprennen in Frankreich
Mi, 28.02. Angers
Do, 29.02. Chantilly
Fr, 01.03. Chantilly
Sa, 02.03. Fontainebleau, Pornichet, Ligniers
So, 03.03. Lyon la Soie, Auteuil
Mo, 04.03. Toulouse