Sieben Rennen am Samstag in Magdeburg

Nach dem Frühjahrsmeeting in Baden-Baden, das leider einen Tag kürzer ausfiel, als geplant, zieht der deutsche Turf-Tross am Samstag weiter nach Magdeburg. Auf der Bahn im Herrenkrug steht der zweite Renntag der Saison an.

Dabei handelt es sich um den SWM-Familienrenntag, bei dem sieben Rennen zur Austragung kommen. Nachdem man die Preisgelder für diese Veranstaltung um durchschnittlich 17 Prozent erhöht hat, kann sich das Nennungsergebnis auch wirklich sehen lassen.

Denn so, wie es nach der Vorstarterangabe vom Dienstag aussieht, dürfte es beinahe in allen sieben Rennen eine zweistellige Starterzahl geben. Gutes Wetter vorausgesetzt, könnte es in Magdeburg am Samstag also bestimmt wieder einen richtig guten Umsatz geben.

Im Mittelpunkt der Karte stehen zwei mit jeweils 8.000 Euro dotierte Handicaps über 1300, bzw. 2950 Meter.

 

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
Sa, 15.06. Dresden
So, 16.06. Köln, Hannover
Sa, 22.06. Düsseldorf
So, 23.06. Dortmund, Zweibrücken
Mo, 24.06. München
Sa, 29.06. Saarbrücken
Galopprennen in Frankreich
Mi, 12.06. Compiegne
Do, 13.06. ParisLongchamp, Strasbourg
Fr, 14.06. Dieppe, Marseille-Borely
Sa, 15.06. Lyon-Parilly, Auteuil
So, 16.06. Chantilly
Mo, 17.06. Saint-Cloud