Sharoka löst Pflichtaufgabe

Nach Rechnung stand sie deutlich über den Gegnern. Einzig die Pause seit Juli war ein kleines Fragezeichen hinter der Röttgenerin Sharoka im Dreijährigenrennen über die Meile (zum Video). Doch die von Markus Klug trainierte Rock of Gibraltar-Tochter, die sich schon in mehreren Grupperennen gut aus der Affäre gezogen hatte, wurde unter Martin Seidl ihrer klaren Favoritenrolle vollauf gerecht.

Denn nach einem Rennen vom zweiten Platz aus ging die 1,7:1-Chance im Einlauf schnell an der bis dahin führenden Contessa vorbei, und damit war die Angelegenheit dann auch bereits erledigt, denn auch wenn sich Open Sea noch besser bemerkbar machen konnte, reichte das nicht, um die Favoritin auch nur im Geringsten in Gefahr zu bringen.

Im Ausgleich III über 2000 Meter gab es einen Sieg für den unverwüstlichen Oldie im Sattel, Kevin Woodburn. Der Amateurreiter setzte sich mit John David Hillis’ All About Me (5,5) gegen den Favoriten Soho durch (zum Video).

 

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
So, 21.04. Köln, Dresden
So, 28.04. Krefeld, Berlin-Hoppegarten
Mi, 01.05. München, Hannover, Leipzig
So, 05.05. Düsseldorf, Mannheim
Do, 09.05. Dortmund, Magdeburg
Sa, 11.05. Hassloch
Galopprennen in Frankreich
So, 21.04. Auteuil, Toulouse, Paray-le-Monial
Mo, 22.04. Strasbourg, Bordeaux
Di, 23.04. Le Mans, Compiegne (H)
Mi, 24.04. Evreux, Marseille-Borely
Do, 25.04. ParisLongchamp, La Teste
Fr, 26.04. Chantilly