Shannens Sieg sorgt für emotionalen Moment

Es war eine rührende Szene. In den Farben von Otto-Werner Seilers Stall Steintor gewann am Sonntag in Hannover die vierjährige Adlerflug-Tochter Shannen ihr erstes Rennen (zum Video).

Das musste auch ein alter Fahrensmann wie Otto-Werner Seile erstmal sacken lassen. Mit feuchten Augen nahm er im Absattelring erstmal Platz und die Gratulationen entgegen. Für ein gemeinsames Foto mit seiner Stute wurde diese dann zu ihm an den Stuhl geführt, so dass sich der 82-Jährige persönlich bei Shannen bedanken konnte. Einer der emotionalsten Momente des Renntages.

Shannens Trainer Pavel Vovcenko sagte nach dem Rennen: “Ob man die Steigerung so erwarten konnte, weiß ich nicht. Heute war alles passend und auf dem extremen Boden drückt jedes Pfund. In so fern war das leichte Gewicht schon ein Vorteil.”

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
So, 28.04. Krefeld, Berlin-Hoppegarten
Mi, 01.05. München, Hannover, Leipzig
So, 05.05. Düsseldorf, Mannheim
Do, 09.05. Dortmund, Magdeburg
Sa, 11.05. Hassloch
So, 12.05. Krefeld, Karlsruhe
Galopprennen in Frankreich
Mi, 24.04. Evreux, Marseille-Borely
Do, 25.04. ParisLongchamp, La Teste
Fr, 26.04. Chantilly
Sa, 27.04. Lyon-Parilly, Auteuil
So, 28.04. ParisLongchamp
Mo, 29.04. Chantilly