Shadow Star schneller als sein Schatten – Dark Lady Start-Ziel

Zwei nicht ganz unerwartete Siege gab es zum Abschluss der Veranstaltung in Mannheim-Seckenheim.

Zunächst sorgte Shadow Star (4,1:1) in den Farben von Wagner Stable für einen weiteren Punkt von Nastasja Volz-Degel. Unter Marie Anna Hannibal gewann der Amaron-Sohn den Ausgleich IV über 1900 Meter mit sehenswertem Speed.

Eine gute halbe Stunde später wurde das abschließende Sieglosenrennen für ältere Pferde zur leichten Beute von Marion Roterings für den Stall Kölsche Klüngel trainierten Dark Lady (4,6:1), die Start-Ziel nichts anbrennen ließ, und damit Concetto Santangelo, der zuvor bereits gestürzt war, zu einem versöhnlichen Ende des Renntages verhalf.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
Sa, 25.05. Halle
So, 26.05. Düsseldorf
Do, 30.05. Baden-Baden
Fr, 31.05. Miesau
Sa, 01.06. Baden-Baden
So, 02.06. Baden-Baden
Galopprennen in Frankreich
Fr, 24.05. Compiegne, Marseille-Vivaux, Cluny
Sa, 25.05. Saint-Cloud, Bordeaux
So, 26.05. ParisLongchamp, Vichy
Mo, 27.05. Marseille-Borely, Compiegne
Di, 28.05. Auteuil, Toulouse
Mi, 29.05. Straßburg, Dieppe