Sieben in der Baden-Württemberg-Trophy?

Für die zur Gruppe III zählende Baden-Württemberg-Trophy – Defi du Galop (55.000 Euro, 2000 Meter), dem zweiten Iffezheimer Grupperennen am Sonntag, sieht es wohl nach einem Siebener-Feld aus (zum Langzeitmarkt).

Fast alle Pferde sind bereits mit Jockey versehen. Diese sind: Itobo (Hans-Jürgen Gröschel/Michael Cadeddu), Be My Sheriff (Henk Grewe/Adrie de Vries), Rolando (Andreas Wöhler/Bauyrzhan Murzabayev), Ronaldo (Andreas Suborics/Filip Minarik), Say Good Buy (Henk Grewe/Alexander Pietsch) und Akribie (Markus Klug/Maxim Pecheur).

Noch ohne Jockey ist der nachgenannte Ungar Nancho aus dem Quartier von Gabor Maronka.
 

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
So, 21.04. Köln, Dresden
So, 28.04. Krefeld, Berlin-Hoppegarten
Mi, 01.05. München, Hannover, Leipzig
So, 05.05. Düsseldorf, Mannheim
Do, 09.05. Dortmund, Magdeburg
Sa, 11.05. Hassloch
Galopprennen in Frankreich
So, 21.04. Auteuil, Toulouse, Paray-le-Monial
Mo, 22.04. Strasbourg, Bordeaux
Di, 23.04. Le Mans, Compiegne (H)
Mi, 24.04. Evreux, Marseille-Borely
Do, 25.04. ParisLongchamp, La Teste
Fr, 26.04. Chantilly