Seebring-Sieg – Hopfen & Malz nicht verloren

So richtig wollte es bei Lisa Sonntags Seebring in letzter Zeit einfach nicht funktionieren. Der fünfjährige Tagula-Sohn aus dem Besitz des Stalles Hopfen & Malz suchte seit Wochen seit seiner Form.

Doch ganz im Sinne seiner Besitzer war auch bei dem Wallach Hopfen & Malz noch lange nicht verloren. Am Sonntag zeigte der 27,4-Außenseiter in Saarbrücken mehr als einen Ansatz. Im Ausgleich IV über 1350 Meter setzte er sich unter Laura Giesgen souverän gegen Charlie’s Dreamer und Tauranga durch. Für Seebring war es der erste Sieg seit dem 27. Oktober 2017. Damals gewann er in Wolverhampton und wurde noch von Brian Ellison vorbereitet, nun belohnte er die Geduld seines Teams mit dem vollen Erfolg an der Saar.

Zuvor ging der 4.Wertungslauf zum Wettstar Junior-Cup Südwest 2019 an Milena Müller, die auf Uwe Schwinns Juan (7,5) Izidor nach 1800 Meter noch sicher abfing.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
So, 28.04. Krefeld, Berlin-Hoppegarten
Mi, 01.05. München, Hannover, Leipzig
So, 05.05. Düsseldorf, Mannheim
Do, 09.05. Dortmund, Magdeburg
Sa, 11.05. Hassloch
So, 12.05. Krefeld, Karlsruhe
Galopprennen in Frankreich
Mo, 22.04. Strasbourg, Bordeaux
Di, 23.04. Le Mans, Compiegne (H)
Mi, 24.04. Evreux, Marseille-Borely
Do, 25.04. ParisLongchamp, La Teste
Fr, 26.04. Chantilly
Sa, 27.04. Lyon-Parilly, Auteuil