Schon 53 Mal Stallparade – Das ist die Rangfolge

53 Trainingsquartiere aus Deutschland haben sich bereits mit fünf und mehr Jahressiegen für die Sport-Welt-Stallparade qualifiziert. Es zählen Inlands- und Auslandssiege, in Flach- und Hindernisrennen.

Dominik Moser wird bekanntlich die Karriere beenden, fällt also aus der Riege der 54 Trainer mit fünf und mehr Siegen heraus.

1 – Peter Schiergen – 69
2 – Christian Freiherr von der Recke – 46
3 – Waldemar Hickst – 45
4 – Markus Klug – 45
5 – Andreas Wöhler – 42
6 – Pavel Vovcenko – 41
7 – Roland Dzubasz – 34
8 – Henk Grewe – 33
9 – Frank Fuhrmann – 33
10 – Sascha Smrczek – 33
11 – Andreas Suborics – 30
12 – Marian Falk Weißmeier – 30
13 – Bohumil Nedorostek – 30
14 – Dr. Andreas Bolte – 21
15 – Yasmin Almenräder – 21
16 – Hans – Albert Blume – 20
17 – Anna Schleusner – Fruhriep – 20
18 – Stefan Richter – 19
19 – Axel Kleinkorres – 18
20 – Marcel Weiß – 17
21 – Sarah Steinberg – 17
22 – Katja Gernreich – 16
23 – Toni Potters – 16
24 – Michael Figge – 15
25 – Ralf Rohne – 14
26 – Marco Klein – 14
27 – Carmen Bocskai – 13
28 – Conny Whitfield – 13
29 – Jean – Pierre Carvalho – 12
30 – Christian Sprengel – 12
31 – Dominik Moser – 12
32 – Elfi Schnakenberg – 12
33 – Werner Glanz – 12
34 – Jan Korpas – 11
35 – Karoly Kerekes – 10
36 – Marco Angermann – 10
37 – Daniel Paulick – 10
38 – Sarka Schütz – 9
39 – Gerald Geisler – 9
40 – Christian Peterschmitt – 9
41 – Mario Hofer – 9
42 – Nastasja Caroline Volz – Degel – 9
43 – Janina Reese – 8
44 – Fabian Xaver Weißmeier – 7
45 – Eva Fabianova – 7
46 – Selina Ehl – 7
47 – John David Hillis – 6
48 – Marc Timpelan – 6
49 – Jürgen Hartmann – 6
50 – Uwe Schwinn – 6
51 – Gordan Batistic – 6
52 – Friederike Schloms – 5
53 – Jutta Mayer – 5
54 – Claudia Barsig – 5

 

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
Do, 30.05. Baden-Baden
Fr, 31.05. Miesau
Sa, 01.06. Baden-Baden
So, 02.06. Baden-Baden
Sa, 08.06. Magdeburg
So, 09.06. Berlin-Hoppegarten, Krefeld
Galopprennen in Frankreich
Mi, 29.05. Straßburg, Dieppe
Do, 30.05. ParisLongchamp, Nantes
Fr, 31.05. Compiegne, Marseille-Borely
Sa, 01.06. Lyon-Parilly, Auteuil
So, 02.06. Chantilly (Prix du Jockey Club)
Mo, 03.06. Chateaubriant, La Teste