Das sagt Waldemar Hickst zu Alter Adler

Die Erwartungen der Wetter konnte Alter Adler im Carl Jaspers-Preis nicht ganz erfüllen, doch als Zweitplatzierter absolvierte der Vierjährige ein ordentliches Saisondebüt.

Waldemar Hickst, Trainer des Adlerflug-Sohns in den Farben des Stalls Nizza, gab der Sport-Welt nach dem Rennen ein Statement:

“Ich hatte ja vorher schon gesagt, dass die Kondition ein Faktor sein könnte. Der Konditionsstart des Siegers war schon ein Vorteil. Alter Adler wird sich aber beim nächsten Mal schon ganz anders präsentieren, der Große Preis der Badischen Wirtschaft ist eine Option. Aber wir schauen auch parallel nach Frankreich.”

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
So, 28.04. Krefeld, Berlin-Hoppegarten
Mi, 01.05. München, Hannover, Leipzig
So, 05.05. Düsseldorf, Mannheim
Do, 09.05. Dortmund, Magdeburg
Sa, 11.05. Hassloch
So, 12.05. Krefeld, Karlsruhe
Galopprennen in Frankreich
Mi, 24.04. Evreux, Marseille-Borely
Do, 25.04. ParisLongchamp, La Teste
Fr, 26.04. Chantilly
Sa, 27.04. Lyon-Parilly, Auteuil
So, 28.04. ParisLongchamp
Mo, 29.04. Chantilly