Renntag der Zweibrücker Händler und Dienstleister

Mit Unterstützung von Unternehmen und Privatpersonen aus dem deutschen Galopprennsport findet am 24.April erstmals ein „Renntag der Zweibrücker Händler und Dienstleister“ auf der Rennwiese in Zweibrücken statt.

Das erste von insgesamt 7 Galopprennen wird um 14:15 Uhr gestartet.

Der Veranstalter sagt im Vorfeld des Renntages: „Mit dem Nennungsergebnis sind die Verantwortlichen nicht ganz zufrieden. Die Einschränkungen der letzten zwei Jahre haben auch im Galopprennsport Spuren hinterlassen. Einige Rennstallbesitzer haben die Anzahl der Stallinsassen reduziert, da es zeitweise ein stark eingeschränktes Programm gab. Da die Rennvereine sowohl die Anzahl der Renntage als auch die Dotierungen auf das Vor-Corona-Niveau hochgefahren haben, sollten sich die Boxen der Rennställe bald wieder füllen.    

Erstmals werden die EDEKA-Aktiven-Lounge und die Racing-Lounge zu einer Lokation zusammengeführt, wo sich sowohl die Aktiven mit den Sponsoren als auch die Verantwortlichen mit den Gönnern und Förderern treffen und austauschen können. Für die Jüngeren gibt es ein Kinderparadies mit Ponyreiten, Karussell, Kinderschminken und einen Süßwarenstand.

Karten für die Racing-Lounge sind online unter www.pfaelzischer-rennverein-zweibruecken.de/tickets erhältlich für 28.00 € pro Person. Für Firmen besteht die Gelegenheit die Belegschaft und/oder Kunden zu einem Event einzuladen. Bei Anmeldung von mindestens 20 Teilnehmern reduziert sich der Preis auf 23.00 € pro Person. Eintritt, Büffet und antialkoholische Getränke sind im Betrag enthalten. Am Renntag sind wie gewohnt die Tageskassen erhältlich. Der Eintrittspreis beträgt 5.00 € (mit Ermäßigung 3,00 €).“

 

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
So, 28.04. Krefeld, Berlin-Hoppegarten
Mi, 01.05. München, Hannover, Leipzig
So, 05.05. Düsseldorf, Mannheim
Do, 09.05. Dortmund, Magdeburg
Sa, 11.05. Hassloch
So, 12.05. Krefeld, Karlsruhe
Galopprennen in Frankreich
Do, 25.04. ParisLongchamp, La Teste
Fr, 26.04. Chantilly
Sa, 27.04. Lyon-Parilly, Auteuil
So, 28.04. ParisLongchamp
Mo, 29.04. Chantilly
Di, 30.04. Fontainebleau