Renntag in Düsseldorf wird nach der Diana abgebrochen!

Der Renntag in Düsseldorf wird nach dem gelaufenen 165. Henkel Preis der Diana abgebrochen.

Das hat nach Punkt 427 der Rennordnung eine Kommission aus Trainern, Reitern, Rennleitung und dem veranstaltenden Reiter- und Rennverein entschieden.

Nach drei Rennen ist damit am Sonntag am Tag des Stutenklassikers Schluss. Rennleitungs-Chef Dr. Philipp Biermann: “Die Jockeys haben berichtet, dass es bei weiter anhaltendem Regen zu gefährlichen Situationen kommen kann. Man kann nicht ausschließen, dass Pferde wegrutschen, die Reiter sehen unterwegs sehr wenig. Wir haben deshalb die Entscheidung getroffen, den Renntag abzubrechen.”

Schon klar ist, wann das BBAG Auktionsrennen nachgeholt wird: am 20. August an gleicher Stelle in Düsseldorf.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
Sa, 13.07. Magdeburg
So, 14.07. Mülheim, Cuxhaven
Sa, 20.07. Bad Harzburg
So, 21.07. Berlin-Hoppegarten, Bad Harzburg
Do, 25.07. Bad Harzburg
Sa, 27.07. Bad Harzburg
Galopprennen in Frankreich
Fr, 12.07. Compiegne
Sa, 13.07. ParisLongchamp, Dieppe
So, 14.07. Chantilly, Aix-les-Bains, Vittel
Mo, 15.07. Saint-Malo, Vichy
Di, 16.07. Vichy, Chateaubriant
Mi, 17.07. Vichy, Clairefontaine (H)