Recke kauft Irish Champion Hurdle-Sieger

Trainer Christian von der Recke war am Donnerstag bei der Tattersalls Ascot March Sales aktiv und hat sich einen zweifachen Gruppe I-Sieger geschnappt.

Elf Jahre alt, einst Sieger im Ryanair Hurdle (2016) und im Irish Champion Hurdle (2017), ist Petit Mouchoir nun ein Neu-Weilerswister. 25.000 Pfund kostete der Wallach noch, war damit der fünfthöchste Zuschlag der Auktion. Gordon Elliott war der letzte Trainer, mehr als 460.000 Pfund hat Petit Mouchoir bisher verdient.

4.000 Pfund teuer war Roman Knows, ein fünf Jahre alte siegloser Wallach, der bis dato nur National Hunt Flat Races und Hindernisrennen am Start war.

 

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
So, 28.04. Krefeld, Berlin-Hoppegarten
Mi, 01.05. München, Hannover, Leipzig
So, 05.05. Düsseldorf, Mannheim
Do, 09.05. Dortmund, Magdeburg
Sa, 11.05. Hassloch
So, 12.05. Krefeld, Karlsruhe
Galopprennen in Frankreich
Do, 25.04. ParisLongchamp, La Teste
Fr, 26.04. Chantilly
Sa, 27.04. Lyon-Parilly, Auteuil
So, 28.04. ParisLongchamp
Mo, 29.04. Chantilly
Di, 30.04. Fontainebleau