Quest the Moon unplatziert beim Comeback

Aeit seinem Listensieg im Juni 2022 hatte man Stall Salzburgs Quest the Moon nicht mehr auf der Bahn gesehen. Am Samstag gab der Wallach aus dem Stall von Trainerin Sarah Steinberg in Clairefontaine aber sein Comeback.

Man hatte für den Sea The Moon-Sohn ein Altersgewichtsrennen auf Classe 3-Niveau ausgesucht, das über 2200 Meter führte, und mit 18.000 Euro dotiert war. Unter Rene Piechulek hatte es der Gruppesieger dabei mit acht Gegnern zu tun, die es aber durchaus in sich hatten.

Nach einem Rennen vom fünften Platz war der deutsche Gast in der Zielgerade zwar zur Stelle und mischte auch länger im Kampf um die Plätze mit, zu Schluss wurde er aber überlaufen und kam schließlich als Siebter über die Linie.

 

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
Sa, 22.06. Düsseldorf
So, 23.06. Dortmund, Zweibrücken
Mo, 24.06. München
Sa, 29.06. Saarbrücken
So, 30.06. Hamburg
Mi, 03.07. Hamburg
Galopprennen in Frankreich
Mi, 19.06. Toulouse
Do, 20.06. ParisLongchamp
Fr, 21.06. Saint-Cloud, Marseille-Borely
Sa, 22.06. Compiegne
So, 23.06. Lyon Parilly, Dax
Mo, 24.06. Lyon Parilly