Pressekonferenz zum Saisonauftakt auf der Neuen Bult

Traditionell wird am 1. Mai die Saison auf der Neuen Bult in Kooperation mit Hannover 96 „angepfiffen“. Bereits im Vorfeld fand dazu im Courtyard Hotel Hannover am Donnerstagmorgen eine Pressekonferenz mit Aktiven der 96er statt, zu der Pressevertreter der regionalen und überregionalen Medien geladen waren.

Zu Gast waren HRV-Präsident Gregor Baum, 96-Trainer Stefan Leitl und Christoph Heckmann, Leiter Kommunikation & Medien bei den „Roten“.  Im Rahmen der Pressekonferenz ging es nicht nur um die sportliche Situation der 96er und das anstehende Spiel gegen Hertha BSC, sondern auch die Highlights am großen Hannover 96-Renntag. Abermals wird es ein spannendes Rahmenprogramm mit Sportstafette mit Beteiligung der Spieler sowie eine Autogrammstunde mit der gesamten Mannschaft und viele weitere Fußball-Aktionen für die großen und kleinen Gäste wie zum Beispiel den Hannover 96 Torwand-Teamcup geben.

Im sportlichen Fokus stehen auch in diesem Jahr zwei Listenrennen, die mit jeweils 25.000 Euro dotiert sind. Dabei geht es im Großen Preis von ROSSMANN und im Großen Preis von Hannover 96 um die ersten Blacktype-Platzierungen, die abermals auch viele ausländische Gäste angelockt haben.

„Der 96-Renntag hat auf der Neuen Bult einfach Tradition. Es lohnt sich auch für alle 96-Fans einmal auf die Rennbahn zu kommen, die Mannschaft hautnah zu erleben und gleichzeitig die spannenden Rennen zu erleben“, fand auch Gregor Baum Der Start zum ersten der zehn Rennen findet voraussichtlich um 11:15 Uhr statt.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
Sa, 25.05. Halle
So, 26.05. Düsseldorf
Do, 30.05. Baden-Baden
Fr, 31.05. Miesau
Sa, 01.06. Baden-Baden
So, 02.06. Baden-Baden
Galopprennen in Frankreich
Do, 23.05. ParisLongchamp, Lion d’Angers
Fr, 24.05. Compiegne, Marseille-Vivaux, Cluny
Sa, 25.05. Saint-Cloud, Bordeaux
So, 26.05. ParisLongchamp, Vichy
Mo, 27.05. Marseille-Borely, Compiegne
Di, 28.05. Auteuil, Toulouse