Power Euro gewinnt Reclamer und bleibt im Stall

Frankreich-Sieg für den Kölner Trainer Henk Grewe. Am Dienstag gewann der für den Rennstall Darboven trainierte Power Euro in Compiegne ein mit 19.000 Euro dotiertes Verkaufsrennen über 2400 Meter als 10,2-Außenseiter unter Jockey Antoine Hamelin mit einer Länge Vorteil auf den Favoriten Lodi. Rang drei ging an Island Song. John David Hillis’ Heart Ahead wurde Neunter.

Der Peintre Celebre-Sohn markierte den ersten Sieg eines von Henk Grewe für den Rennstall Darboven vorbereiteten Galoppers.

Power Euro wird auch in Zukunft seine Box im Weidenpescher Park bewohnen. Er wurde nach dem Reclamer nicht verkauft.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
So, 28.04. Krefeld, Berlin-Hoppegarten
Mi, 01.05. München, Hannover, Leipzig
So, 05.05. Düsseldorf, Mannheim
Do, 09.05. Dortmund, Magdeburg
Sa, 11.05. Hassloch
So, 12.05. Krefeld, Karlsruhe
Galopprennen in Frankreich
Di, 23.04. Le Mans, Compiegne (H)
Mi, 24.04. Evreux, Marseille-Borely
Do, 25.04. ParisLongchamp, La Teste
Fr, 26.04. Chantilly
Sa, 27.04. Lyon-Parilly, Auteuil
So, 28.04. ParisLongchamp