Pedrozas Doha-Auftakt – Am Abend ins Stadion?

Bereits am 6. November führte Andreas Wöhlers Stalljockey Eduardo Pedroza seinen letzten Ritt in dieser Saison in Deutschland aus.

Im Großen Preis von Bayern wurde er auf Lavello Fünfter. Für Pedroza geht es über die Wintermonate, wie in den letzten Jahren auch, nach Katar. „Ich hatte heute meinen ersten Ritt in Katar“, so Pedroza gegenüber GaloppOnline.de. Mit Franklin William wurde er Zweiter. Mehr als einen Ritt absolvierte Pedroza am Donnerstag nicht.

Am Abend spielt Deutschland dann gegen Costa Rica um den Einzug ins WM-Achtelfinale. Die Partie findet im Al-Bayt Stadium, rund 40 Autominuten von der Rennbahn Al Rayyan Park entfernt, statt. „Vielleicht gehe ich mit Marco Casamento hin“, sagte Pedroza weiter. Pedroza plant bis April im Emirat zu reiten. Wenn die Grüne Saison in Deutschland Fahrt aufnimmt, ist er pünktlich wieder zurück. 

 

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
Do, 30.05. Baden-Baden
Fr, 31.05. Miesau
Sa, 01.06. Baden-Baden
So, 02.06. Baden-Baden
Sa, 08.06. Magdeburg
So, 09.06. Berlin-Hoppegarten, Krefeld
Galopprennen in Frankreich
Mi, 29.05. Straßburg, Dieppe
Do, 30.05. ParisLongchamp, Nantes
Fr, 31.05. Compiegne, Marseille-Borely
Sa, 01.06. Lyon-Parilly, Auteuil
So, 02.06. Chantilly (Prix du Jockey Club)
Mo, 03.06. Chateaubriant, La Teste