Pedroza über Laccario: “Ähnlich gut wie Novellist”

Es war im Grunde klar, doch nun ist es auch sicher: Eduardo Pedroza wird sich 7. Juli in den Sattel des Ittlingers Laccario schwingen und wenig später wohl als Favorit in das IDEE 150. Deutsche Derby gehen (zum Langzeitmarkt). Am Dienstag wurde Pedroza, der das Derby bislang noch nicht gewinnen konnte, als Jockey des Scalo-Sohnes, der zuletzt als Sieger in der Kölner “Union” imponierte, angegeben.

„Wenn ich ehrlich bin, habe ich nie groß darüber nachgedacht, dass ich das Derby unbedingt gewinnen will“, so Eduardo Pedroza. „Eher andere Rennen wie das Zukunftsrennen in Baden-Baden oder der Preis der deutschen Einheit. Es wäre natürlich aber schön und Laccario ist ein sehr gutes Pferd – ähnlich gut wie Novellist.“

Mit Novellist ging Pedroza 2012 übrigens als 1,7-Favorit ins Blaue Band, unterlag damals jedoch Mario Hofers Pastorius. In diesem Jahr gibt es also die nächste große Chance für Pedroza sich endlich in die Historie des Derbys einzutragen.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
So, 28.04. Krefeld, Berlin-Hoppegarten
Mi, 01.05. München, Hannover, Leipzig
So, 05.05. Düsseldorf, Mannheim
Do, 09.05. Dortmund, Magdeburg
Sa, 11.05. Hassloch
So, 12.05. Krefeld, Karlsruhe
Galopprennen in Frankreich
Mo, 22.04. Strasbourg, Bordeaux
Di, 23.04. Le Mans, Compiegne (H)
Mi, 24.04. Evreux, Marseille-Borely
Do, 25.04. ParisLongchamp, La Teste
Fr, 26.04. Chantilly
Sa, 27.04. Lyon-Parilly, Auteuil