Nach Pause von 10 Jahren: Wöhler-Sieg in St.Moritz

Vor zehn Jahren hatte Andreas Wöhler seinen letzten Starter in St. Moritz gehabt. Damals siegte Rennstall Darbovens Russian Tango unter Jozef Bojko im Großen Preis von St. Moritz.

Am Sonntag kam für den Ravensberger Trainer auf dem zugefrorenen See Stall Chevalex’ Scipio an den Start. Wie einst Russian Tango, so wurde auch der Fünfjährige von Jozef Bojko geritten.

Und dieser führte den Guiliani-Sohn im letzten Rennen des Tages, einem mit 10.000 Franken dotierten Altersgewichtsrennen über 1600 Meter, zu einem sicheren Sieg über den von Rene Piechulek gerittenen Tapeten Toni aus dem Stall von Karin Suter. Dritter wurde der englische Gast Torbellino.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
Sa, 15.06. Dresden
So, 16.06. Köln, Hannover
Sa, 22.06. Düsseldorf
So, 23.06. Dortmund, Zweibrücken
Mo, 24.06. München
Sa, 29.06. Saarbrücken
Galopprennen in Frankreich
Sa, 15.06. Lyon-Parilly, Auteuil
So, 16.06. Chantilly
Mo, 17.06. Saint-Cloud
Di, 18.06. Nantes, Clairefontaine
Mi, 19.06. Toulouse
Do, 20.06. ParisLongchamp