130.000: Pakistan Star-Schwester ein Schnäppchen?

Am Dienstagvormittag startete die dreitätige Tattersalls October Yearling Sale Book 1 im englischen Newmarket. Und gleich zu Beginn der Veranstaltung wurde es aus deutscher Sicht so richtig interessant.

Mit Lot-Nr.13 kam eine Halbschwester des vom Gestüt Wittekindshof gezogenen Pakistan Star (Sharmadal) auf die Auktion. Die noch namenlose Jährlings-Stute wurde von Stauffenberg Bloodstock angeboten und ist, wie der in Hong Kong aktive Pakistan Star, ein Nachkomme der Nina Celebre.

Der Sieger des Prix de l’Arc de Triomphe 2015 Golden Horn ist der Vater der Stute, die nun für 130.000 Guineas in den Besitz von Sun Bloodstock wechselte. Gemessen an dem Erfolg des in Fernost so beliebten und als zweifacher Gruppe I-Sieger so erfolgreichen Pakistan Star,  möglicherweise ein wahres Schnäppchen für die neuen Besitzer.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
So, 24.09. Köln, Mannheim
Sa, 30.09. Mülheim
So, 01.10. Düsseldorf
Mo, 02.10. Honzrath
Di, 03.10. Berlin-Hoppegarten
Sa, 07.10. Dortmund
Galopprennen in Frankreich
So, 24.09. Fontainebleau, Nancy, Craon
Mo, 25.09. Vichy, Craon
Di, 26.09. Compiegne, Vichy
Mi, 27.09. Marseille Vivaux, Auteuil
Do, 28.09. Chantilly, Le Mans
Fr, 29.09. Saint-Cloud